Auf einer Skala von 1 bis 10 schon ganz gut

Das war das Fazit des letzten Bandabends, und die lange Liste von Korrekturen, die außerdem noch am Ende des Abends stand, ist jetzt in die erstn vier Titel eingearbeitet. Jetzt heißt es warten auf die restlichen Titel…


4 fertig, noch 6 zu mischen

So sieht gerade der wichtigste Ordner in meiner Dropbox aus: Marco Birkner arbeitet sich gerade Song für Song durch unser Album und droppt uns ab und zu ein WAV. Bis jetzt hört sich alles sehr gut an!


Archivaufbau

Ab sofort steht endlich das Archiv aller Veröffentlichungen von Myoni online, unter myoni.org/musik. Unter anderem habe ich dabei wieder unser erstes Video entdeckt: [Direkt zu Vimeo] Mann, war ich da außer Atem, vor allem, weil ich diese Strecke ja nicht nicht nur einmal rennen musste. Was zu sehen ist, war, glaube ich, der dritte oder


Neue Fußstapfen in altem Schnee

Es war einmal – Weihnachtsmixtapes. Jedes Jahr habe ich es geschafft, zehn bis zwölf Songs für Freunde zusammennzustellen. Letztes Jahr wurde daraus wegen eines sehr arbeitsreichen Jahresausklangs ein Neujahrsmixtape, und dieses Jahr, nun, dieses Jahr bin ich erst zum chinesischen Neujahr fertig geworden (das ist übrigens heute). Und somit präsentiere ich Fresh Footprints in Last


Alle Regler auf null

Am Montag gehen die Songs in den Mix. Gerade heute habe ich Spuren einzeln durchgehört, Fades gesetzt, hier und da kleine Korrekturen vorgenommen, nicht benötigte Takes aus dem Sichtfeld geschafft, grafische Fahrpläne für den Tontechniker erstellt und alle Regler auf null gestellt. Morgen mache ich das noch für die restlichen Lieder und dann liegt’s im


Es war einmal, Paul

Heut kam Katja zu Besuch, und wir kamen auf unsere Band vor Myoni zu sprechen. Ich musste danach tatsächlich einen Moment stöbern, um Folgendes zu finden: Hach. Damals. Update: Ines (vgl. hier) hatte den Song noch auf der Festplatte und hat ihn mir geschickt, so habe ich ihn auch wieder zuhause habe. Danke dafür!


OMFs

Ich exportiere gerade tonnenweise Daten aus den fertigen Logic-Songs in OMFs, um sie in den Mix zu geben. Es geht also los!! Freue mich schon sehr darauf, die neuen Lieder akkustisch poliert zu hören… und ich muss dringend Platz auf der Platte schaffen…


“Ohne Worte” zum Herunterladen

Nachdem mit dem Jahreswechsel unsere Downloads GEMA-frei geworden sind, möchte ich Euch hiermit unser Album “Ohne Worte” ans Herz legen, das vor drei Jahren herauskam. Ohne Worte by myoni So könnt Ihr Euch schon mal daran erinnern, wie Myoni so klang… sozusagen als mentale Vorbereitung auf das neue Album.


Fertig

Gestern schaute Marcus auf eine kurze Vokal-Bonanza vorbei, und danach sieht es so aus, als seien wir fertig. Ich werden morgen noch das Ergebnis der Aufnahmen der letzten Tage bereinigen, aber mit etwas Glück sollte jetzt tatsächlich alles im Kasten sein. Fertig! Unglaublich. Hat ja auch nur fast drei Jahre gedauert. Euch allen ein wunderbares


Date mit IKEA

Wenn ich gerade keine IKEA-Ware zusammenschraube, schraube im in den letzten Tagen des Jahres an Schrödinger. Den Gesang habe ich nochmal komplett neu aufgenommen und bin guter Dinge, damit vor Neujahr fertig zu werden, damit wir dann alles zum Mischen geben können. Das war für mich mit Abstand der schwierigste Song, da er mich dazu